22.-25. September 2015 Jahrestagung der AIBM Deutschland in Stuttgart

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Jahrestagung Stuttgart 2015 der deutschen Ländergruppe der Association Internationale des Bibliothèques, Archives et Centres de Documentation Musicaux (AIBM) erwartet wieder ein anspruchsvolles Programm. Zauberwort auch dieser Veranstaltung: RDA (Resource Description and Access), das neue bibliothekarische Regelwerk, das Ende des Jahres in Deutschland eingeführt werden soll. Musikbibliotheken im digitalen Zeitalter und auf dem Weg dorthin, sprich: Nutzung von Webressourcen in der musikbibliothekarischen Arbeit, die Digitalisierung von Musiksammlungen, aber auch neue Formen der Öffentlichkeitsarbeit von Musikbibliotheken und -archiven wie nicht zuletzt Führungen durch renommierte örtliche Institutionen – Staatstheater Stuttgart (einschl. Ortchesterprobe “Freischütz” in der Regie Achim Freyers), Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst (dort ein Liederabend mit Schuberts “Winterreise”) – bilden weitere Schwerpunkte und Schmankerl des vielversprechenden Jahrestreffens. Registrierung und Online-Anmeldung: http://www.aibm.info/my_aibm


Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.